8 ball regeln

8 ball regeln

8 - Ball Pool Regeln. Das Spiel wird mit einer Richtkugel (der weißen Kugel) und 15 farbigen Zielkugeln gespielt, die von 1 bis 15 durchnummeriert sind. Eine ausfuehrliche Zusammenfassung der offiziellen, internationalen Billard- Spielregeln beim 8 - Ball. no-signal.co Das Video Ratgeber Portal Das Videoratgeberportal www. no-signal.co erklärt hier in.

8 ball regeln Video

Billard Regeln - 8 Ball Videoanleitung Anleitung 8 ball regeln Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Es ist kein Foul, wenn das nicht gelingt, aber in diesem Fall kommt der Gegenspieler an die Reihe. Wer zuerst die 9 versenkt, gewinnt die Partie. Die Kugel wird auf dem Fusspunkt platziert, sofern dieser nicht blockiert ist Ansonsten so nah wie moeglich am Fusspunkt, auf der Laengslinie richtung Fussbande Ist auch hier kein Platz, waehlt man den ersten freien Platz auf der Laengslinie zwischen Fusspunkt und Kopfbande Blockiert eine Objektkugel den Weg, soll die 8 press an dieser platziert werden Blockiert die Spielkugel den Weg, ist die 8 mit kleinem Abstand zu ihr zu platizeren. Beim Break müssen mindestens vier der Objektbälle eine Bande berühren oder ein Objektball muss versenkt werden. Aufbau Die Spielkugel darf frei im Kopffeld platziert werden. Es dürfen aber andere Kugeln fallen und der Spieler ist weiter dran. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Dies gilt besonders in England Black goes anywhere! Er uebernimmt die aktuelle Situation sofern die Spielkugel auf dem Tisch geblieben ist Er spielt mit freier Lageverbesserung aus dem Kopffeld. Beim Break muss keine Ansage erfolgen. In anderen Projekten Commons. Die Spieler sind abwechselnd an der Aufnahme; eine Aufnahme kann dabei viele Stoesse umfassen. Poolbillard Karambol Snooker Kegelbillard-Birilli Billardshop. Kennt ihr das auch: Die Farbgruppe der restlichen Kugeln sowie die der vordersten ist frei wählbar. Strafe nach einem Foul. Der Gegner ist an der Aufnahme und kann waehlen: Dabei gibt es offizielle Spielregelndie man zum Beispiel bei der Deutschen Billard Union nachlesen kann. Die Spielkugel darf frei im Kopffeld platziert werden. Wer drei Fouls hintereinander macht, verliert das Spiel nur beim 9-Ball. Mitmachen Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden. Alle Kugeln, die mit "Sicherheit" versenkt werden, bleiben in den Taschen. Aktuell Preise Kalender Hausliga Turniere Pokern Galerie Wegweiser Tipps. Hier stelle ich nun meine eigene Zusammenfassung der 8-Ball Regeln vor. Einfacher, als viele denken. Sie ist sehr ausfuehrlich, laesst gewisse Details aber bewusst aus. Ein Spieler hat die vollen , einer die halben Kugeln Es dürfen aber andere Kugeln fallen und der Spieler ist weiter dran. Qualifikation zum Köh-Cup [80 KB] Turnierinfo [ KB]. Bei der Ansage ist es niemals nötig, Details wie Anzahl der Banden, Carambolagen, etc.

 

Mocage

 

0 Gedanken zu „8 ball regeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.